Am 08.08.2010 wird der von Sport 1 präsentierte Derby Cup in Form eines Blitzturniers am neuen Aachener Tivoli ausgetragen.

Bei dem Turnier sind die Alemannen als Veranstalter mit von der Partie, zudem Mitkonkurrent Fortuna Düsseldorf und Bundesligist Bayer Leverkusen. Jeder spielt gegen Jeden, die Spiele dauern jeweils 45 Minuten, am Ende gewinnt der das Turnier, der die meisten Punkte gesammelt und die meisten Tore geschossen hat. Bei Punkt- und Torgleichheit entscheidet ein zusätzliches Elfmeterschießen.

Die Tickets für das Turnier können u.a. auf der Webseite von Alemannia Aachen erworben werden oder telefonisch unter 01805 – 018011 (14 Cent pro Minute aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreis maximal 42 ct/min).

Sport 1 überträgt live:
Sonntag, 8. August, 16 Uhr
Alemanina Aachen – Fortuna Düsseldorf

Sonntag, 8. August, 17.05 Uhr
Fortuna Düsseldorf – Bayer 04 Leverkusen

Sonntag, 8. August, 18.10 Uhr
Alemanina Aachen – Bayer 04 Leverkusen

Schaut man sich die Partien an, fragt man sich wo die Derbys sind? Ist das ein Derby Cup? Wo ist Borussia Mönchengladbach, wo der 1.FC Köln? Dann hätte das Turnier auch Derbycharakter. Leverkusen-Düsseldorf ist räumlich nah, aber ein Derby? Nicht wirklich, oder? Aachen-Leverkusen noch weniger ein Derby, oder? Einzig Düsseldorf-Aachen hat etwas von Derby, wobei es auch weit hergezogen ist. Ich habe mir jedoch von Fans der beiden Vereine sagen lassen, dass man dieses Spiel durchaus als Derby betrachtet. Ich bin da aber immer noch etwas vorsichtig und mir darüber noch nicht im klaren darüber warum es ein Derby sein soll und wenn eine Rivalität besteht, woraus sie entstanden ist!?

Nichtsdestotrotz wünsche allen Beteiligten an dieser Stelle viel Spaß, auch wenn es mehr Eventcharakter hat, als echten Derbyspaß.

Gruß Derbysieger

Tags: , , , , , ,

Dein Blog

Gast - Wednesday, September 20, 2017 10:55:40

You must be logged in to post a comment.

Fan Box

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar

Wettpartner

Logobanner Fussball-Wetten.com

Sport News