Category: 1. FC Köln,Bor. M`gladbach – 8:21 pm

Zum 79. Mal treffen am Freitag in Müngersdorf Borussia Mönchengladbach und der 1.FC Köln in der Liga aufeinander, insgesamt soll es Spiel 113 der beiden Erzrivalen sein.

In den Siebzigern spielte man um den Titel, seit den späten Neunzigern kämpften beide Vereine um die Klasse, bzw. um den Aufstieg. Und heute? Heute rankt die Borussia auf Platz 3 der Bundesliga, der FC mit einem Spiel weniger auf Platz 11. Für viele geht Mönchengladbach als Favorit ins Spiel, denn nach zuletzt drei Siegen in Folge hat man zusätzlich Selbstvertrauen getankt und möglicherweise die Angst beim Gegner geschürt.

Auch die direkte Bilanz spricht für den VfL, in 78 Spielen ging man 42 als Sieger vom Platz bei 21 Niederlagen. Und auch die letzten beiden Spiele sprechen für die Elf von Lucien Favre, 4:0 in Köln und 5:1 im heimischen Borussia Park. Eigentlich sollten die Kölner die Hosen voll haben, doch Podolski und Co. wollen Wiedergutmachung.

Und die Fans? Auf beiden Seiten ist es verdächtig ruhig. Waren die letzten Derbys noch als Sicherheitsrisiko eingestuft, ist dies beim jetzigen Aufeinandertreffen nicht der Fall, die Polizei geht von einem ruhigen Abend aus. 49 Borussen und 130 Kölner sollen ein schriftliches Stadtverbot erhalten haben. Ums Stadion soll es ein Alkohol- und Glasflaschenverbot geben, dies wird vermutlich einige Dolle nicht daran hindern trotzdem mit Glas auf die fahrende Straßenbahn zu werfen. Wir werden sehen wie ruhig der Abend verlaufen wird.

In diesem Sinne
DERBYZEIT!!!

Tags: , , , , , ,

Dein Blog

Gast - Monday, December 10, 2018 05:35:12

You must be logged in to post a comment.