Category: Derbys Schweiz – 11:16 pm

Zürich 10.05 2012, 22:45Uhr.

Am 16.05.2012 um 20:30 Uhr findet das Finale des Schweizer Cups statt. Dabei trifft der FC Luzern auf den FC Basel – ein spannendes Derby. Hier werfen wir einen kurzen Blick auf die 2 Finalisten.

Modus:
Direkt qualifiziert für den Schweizer Cup sind Vereine der Axpo Super League (10 Vereine) und der Challenge League (15 Vereine). Dazu stoßen 13 Vereine der 1. Liga sowie weitere 26 Vereine der Amateur-Liga, welche sich über Regionalausscheidungen qualifizieren müssen.

In der 1. und 2. Runde treffen die Vereine der Challenge League und der Axpo Super League nicht direkt aufeinander. In der 3. Runde treffen die Vereine der Axpo Super League, wenn möglich, nicht direkt aufeinander.
In diesen Runden haben prinzipiell immer die unterklassigen Vereine Heimvorteil.

In der 4. Runde (Achtelfinale) sowie der 5. Runde (Halbfinale) gibt es keine gesetzten Teams mehr. Den Heimvorteil haben die erstgezogenen Mannschaften.

Im Finale (6. Runde) gilt der Sieger des erstgezogenen Halbfinales als Heimklub.

Der Weg ins Finale:
Der FC Luzern traf in der ersten Runde auf Losone Sportive (2. Liga interregional) und zog mit einem souveränen 3:0 Sieg in die nächste Runde ein. In der zweiten Runde besiegte man den FC Grand-Lancy (1. Liga) auswärts 3:1. Im Achtelfinale zog man mit einem 2:1 gegen den FC Wohlen (Challenge League) in das Viertelfinale ein. Das Viertelfinale meisterte man mit einem souveränen 3:0-Sieg gegen den Grasshopper Club Zürich (Axpo Super League). Im Halbfinale reichte es zu einem knappen 1:0 Sieg gegen den FC Sion (Axpo Super League). Nun kommt es zum Derby gegen den FC Basel.

Der FC Basel traf ebenso wie der FC Luzern in der ersten Runde auf einen Verein der 2. Liga interregional, den FC Eschenbach, und siegte klar mit 4:0. Einen erneuten klaren Sieg gab es auch in der 2. Runde, gegen den FC Schötz (1. Liga) gewann mit 5:1. Im Achtelfinale gab es gegen den FC Wil 1900 (Challenge League) einen knappen 3:2 (nach Verlängerung) Sieg. Im Viertelfinale besiegte man den FC Lausanne-Sport (Axpo Super League) mit 5:2. Im Halbfinale setzte man sich mit 2:1 gegen den FC Winterthur (Challenge League) durch. Um am Schluss den Pokal in die Höhe stemmen zu können, muss man im Derby den FC Luzern schlagen.

Im Finale treffen nun der FC Luzern und der FC Basel (beide Axpo Super League) aufeinander, wobei hier im Derby klar der FC Basel favorisiert wird. Der FC Basel hat in dieser Saison wieder klar die Liga dominiert und wurde bereits vorzeitig Meister, der FC Luzern belegt im Moment den 2. Platz.
Der FC Luzern ist momentan in einer guten Form und seit 8 Spielen unbesiegt. Der FC Basel is bereits seit 10 Spielen unbesiegt. Das letzte Derby des FC Luzern gegen den FC Basel endete 1:1, somit ist ein spannendes Cup-Finale garantiert.

Dieser Artikel wurde von Mehmet Mustafa geschrieben. Herr M.Mustafa schreibt regelmäßig Beiträge auf verschiedenen Webseiten und Blogs.  Als Webstrategist ist er tätig für das Unternehmen Tajo Kredit AG in der Schweiz.

Tags:

Dein Blog

Gast - Monday, September 25, 2017 01:27:08

You must be logged in to post a comment.

Fan Box

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar

Wettpartner

Logobanner Fussball-Wetten.com

Sport News