Category: Bor. M`gladbach,Fortuna Düsseldorf – 1:46 pm

Fortuna Düsseldorf und Borussia Mönchengladbach trennen sich im Derby 0:0, dabei war die Borussia vor allem in Hälfte 1 das dominierende Team, konnte jedoch zwei hochkarätige Chancen durch Stranzl und De Jong nicht nutzen. Zum Schluss kamen dann die Hausherren besser ins Spiel und hatten 1-2 kleine Chancen, um doch noch für eine mögliche Überraschung zu sorgen…

So viel zum Spiel, das die meisten eh gesehen haben dürften, und falls nicht, auf den bekannten Sportportalen findet man den Spielbericht, falls es von Interesse ist.

Interessanter aus unserer Sicht war das Drumherum, schließlich war es ein Derby, auch wenn von Brisanz nur wenig zu spüren war. Das liegt in erster Linie daran, dass die Fans 15 Jahre auf dieses Spiel warten mussten, aber auch an der fehlenden Akzeptanz der Gladbacher Fans, die sich erst wieder mit diesem Derby anfreunden müssen. Hinzu kommt die Tatsache, dass nur knapp 25.000 vom DFB für dieses Spiel zugelassen waren, was die Fortuna Fans mit einem “F*** DICH DFB” und einem “H****S**** DFB” auf Transparenten deutlich machten. Über Niveau lässt sich bekanntlich streiten, aber ein wenig mehr Kreativität hätte es dann doch sein können.

Ein weiteres Transparent mit der Aufschrift “Weltstadtflair statt Ackerbau – Klatschen gibt es heut für lau” hat für Schmunzeln gesorgt und hätte man es nicht besser gewusst, hätte man glauben können man spielt im Rhein Energie Stadion, doch es war die Esprit Arena mit 11 Spielern in Rot auf dem Platz, eine weitere Parallele zum anderen Rivalen vom Rhein.

Fotos zu den Spruchbändern und vom Drumherum gibt es auf nordkurvenfotos.de, u.a. mit dem, und das kann man jetzt schon sagen, Foto der Saison. Findet selbst heraus welches gemeint ist. 😉

Tags: ,

Dein Blog

Gast - Wednesday, November 22, 2017 01:37:59

You must be logged in to post a comment.