Etwa 40 Kilometer sind die Städte Mönchengladbach und Leverkusen, deren Klubs am 1. Spieltag der 54. Saison der Bundesliga aufeinandertreffen, voneinander entfernt. Für beide Vereine ist vor allem der 1. FC Köln der Rivale in der unmittelbaren Umgebung, aber seit Ende der 1970er-Jahre treffen auch Gladbacher und Leverkusener regelmäßig in der höchsten Spielklasse aufeinander.

In der Saison 1979/80 schaffte Bayer 04 Leverkusen erstmals den Bundesliga-Aufstieg während die große Zeit der Gladbacher exakt zu dieser Zeit zu Ende ging. Von 1970 bis 1977 wurde die Borussia fünf Mal Deutscher Meister, gewann 1975 und 1979 den UEFA-Pokal und stand 1977 im Endspiel des Europapokals der Meister.

 


Platzierungen in der Bundesliga von Gladbach und Leverkusen seit 2011/12:

Saison Platz Gladbach Platz Leverkusen
2015/16 4. 3.
2014/15 3. 4.
2013/14 6. 4.
2012/13 8. 3.
2011/12 4. 5.

 
Auf vergleichbare Erfolge warten die Gladbacher bis heute, der einzige Titelgewinn seither blieb der Sieg im DFB-Pokal 1995. Danach musste die Borussia zeitweise sogar in die 2. Liga, ist aber seit 2012 stets in den Top-8 der Bundesliga klassiert und qualifizierte sich zuletzt zwei Mal in Folge für die Champions League.

Dagegen ist Bayer Leverkusen seit dem erstmaligen Aufstieg in die Bundesliga durchgehend in der höchsten Spielklasse vertreten und klassierte sich in der Abschlusstabelle seit 2009 nie schlechter als auf Platz fünf.

Der große Erfolg blieb den Leverkusenern allerdings versagt. Während die Gladbacher fünf Mal die Meisterschale in die Höhe stemmen durften, blieb der ebenso oft errungene Vizemeistertitel für „Vizekusen“ bisher das höchste der Gefühle. Neben dem Sieg im UEFA-Pokal 1988 blieb der Erfolg im DFB-Pokal 1993 der einzige Titelgewinn auf nationaler Ebene.

 


Die letzten 6 Duelle zwischen Gladbach und Leverkusen:

Datum Bewerb Heimteam Auswärtsteam Ergebnis
07.05.2016 Bundesliga Gladbach Leverkusen 2:1
12.12.2015 Bundesliga Leverkusen Gladbach 5:0
09.05.2015 Bundesliga Gladbach Leverkusen 3:0
14.12.2014 Bundesliga Leverkusen Gladbach 1:1
07.02.2014 Bundesliga Gladbach Leverkusen 0:1
24.08.2013 Bundesliga Leverkusen Gladbach 4:2

 

Direkte Duelle sprechen für Leverkusen

Wenn es daher nach den Trophäen geht, die sich in der Vereinsvitrine angesammelt haben, so sind die Gladbacher klar im Vorteil. Ein anderes Bild ergibt sich, wenn man die Bilanz in den direkten Duellen betrachtet.

Denn bei bisher 68 Aufeinandertreffen in der Bundesliga gingen 25 Mal die Leverkusener als Sieger vom Platz. Die Gladbacher gewannen 17 Mal, während 26 Partien unentschieden endeten. Etwas besser sieht die Bilanz für die Borussia in Heimspielen aus, wobei mit 18 Partien mehr als die Hälfte aller 34 Begegnungen keinen Sieger hervorbrachten.

 

Das bislang letzte Aufeinandertreffen zwischen Mönchengladbach und Leverkusen endete am 7. Mai 2016 mit einem 2:1-Erfolg der Gladbacher.
(Quelle: YouTube/SPOX)


 

Erst 1998 gelang Leverkusen der erste Auswärtssieg über die Gladbacher, dieser fiel mit 8:2 allerdings spektakulär hoch aus. Seither konnte die Werkself insgesamt sechs Siege in Mönchengladbach feiern.

Die Gladbacher konnten dagegen die letzten beiden Heimspiele gegen Leverkusen mit 3:0 bzw. 2:1 für sich entscheiden. Davor mussten die Borussen aber von 1989 bis 2015 über 26 Jahre und 22 Spiele auf einen Heimsieg warten.

Ob es zum Saisonstart für den dritten Heimsieg in Folge für die Gladbacher reicht, ist zumindest fraglich. Den Leverkusenern wird in dieser Saison zugetraut, näher an das Spitzenduo Bayern München und Borussia Dortmund heranzurücken.

 


Die Quoten für Gladbach gegen Leverkusen im Wettanbieter Vergleich:

Tipico Bet365 Mybet Interwetten Bet3000 Bet-at-home
Sieg Gladbach 2,55 2,50 2,60 2,60 2,60 2,49
Unentschieden 3,40 3,30 3,45 3,20 3,60 3,35
Sieg Leverkusen 2,75 2,80 2,60 2,60 2,60 2,71

 

Dennoch sehen die Wettanbieter am Samstagabend die Gladbacher aufgrund des Heimspiels leicht im Vorteil. In jedem Fall ist ein enger Ausgang zu erwarten. Der Spielverlauf und auch das jeweilige Spielglück werden voraussichtlich eine große Rolle spielen.

Ein Remis ist dabei, wie so oft, nicht auszuschließen, Tore sollten aber fallen, denn in 34 Begegnungen in Mönchengladbach gab es nur 2 Mal ein 0:0, zuletzt vor 12 Jahren.

 

Tags: , ,

Dein Blog

Gast - Tuesday, November 21, 2017 02:31:12

You must be logged in to post a comment.

Fan Box

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar

Wettpartner

Logobanner Fussball-Wetten.com

Sport News