Archive for November, 2018

Category: 1860 München,Bayern München,Dies & Das – Author: admin – 10:26 am

Fußball – jeder kennt es, jeder schaut es und jeder liebt es. Kaum ein Deutscher schaut nicht gerne Fußball und lässt sich in den Rausch der 22 Spieler auf dem Feld ziehen. „Das Runde muss ins Eckige“ weiß jeder. Doch hinter dem Sport Fußball steckt mehr – ein richtiger Wirtschaftszweig, der stetig weiter wächst und größer wird. Dazu gehört auch das Sponsoring, welcher zwei Unternehmen miteinander verbindet und viele Vorteile bringt. Mehr zum Sponsoring im Fußball und insbesondere zum Sponsoring von Sportwettenanbieter erfahrt ihr in diesem Artikel. Sportwettenanbieter nutzen viele Kanäle um auf ihr Angebot aufmerksam zu machen. So machen sie Werbung im Fernsehen, verschenken gratis Möglichkeiten wie „El Torero kostenlos online spielen“ oder machen eben Sportsponsoring im Fußball.  

Sponsoring im Fußball

Der Nationalsport der Deutschen bietet optimale Möglichkeiten für große Sponsoringverträge mit großen Unternehmen. Die deutsche Fußballnationalmannschaft trägt Adidas, Mercedes gehört zum FC Bayern München und Volkswagen sponsert den VfL Wolfsburg. Das weiß jeder. Von einem Sponsoringvertrag profitieren beide Seiten. Die Unternehmen bekommen eine Werbefläche, die sie sonst nicht hätte: Bandenwerbung, Stadionnamen, Trikotwerbung und vieles mehr. Im gleichen Zug erhalten die Vereine und Mannschaften finanzielle Unterstützung, durch welche sie viele verschiedene Aspekte des Clubs verbessern und ausweiten können. Es gibt Kleiderhersteller, Autoproduzenten, Brauereien, aber auch Sportwettenanbieter.

Tipico

Auf Platz 1 der bekanntesten und größten Sportwettenanbieter, die als Sponsor im Fußball agieren, ist ganz klar Tipico. Das Unternehmen wurde 2004 gegründet, ist seither stetig gewachsen und aus dem Sportsponsoring im Fußball in Deutschland nicht mehr wegzudenken. Tipico agiert nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich. Dort hat er sogar eine exklusive Partnerschaft mit Namensrechten an der dortigen Liga – die Tipico Bundesliga. Auch sponsert Tipico den Verein Red Bull Salzburg, Österreich. In Deutschland unterstützt der Buchmacher sogar fünf Bundesliga Vereine: der SC Freiburg, die TSG 1899 Hoffenheim, der SV Werder Bremen, der VfL Bochum und der Hamburger SV. Wichtige Werbefigur ist der weltweit bekannte Torwart Oliver Kahn. Er agiert nicht nur als Werbepartner, sondern auch als Geschäftspartner.

Bwin

Der Buchmacher Bwin ist als Sponsor im deutschen und auch europäischen Fußball zu einer großen Stütze geworden. Der FC Bayern München ist ein konstanter Partner von Bwin. Auch international bekannte Clubs fördert der Buchmacher Bwin. Dazu zählen zum Beispiel der Verein Manchester United aus England, Olympique Marseille aus Frankreich, RSC Anderlecht aus Belgien und Real Madrid aus Spanien. Wie man sehen kann ist Bwin international sehr stark vertreten und in diesem Feld führend.

Sportingbet

Der Sportwettenanbieter aus England ist seit der Saison 2014/15 als Premium Partner beim TSV 1860 München tätig. Kurzzeitig hat der Buchmacher auch Hannover 96 gefördert, dies war aber nur für kurze Zeit. Mit der Kooperation als Premium Partner zeigt Sportingbet, dass sie deutlich in den deutschen Markt investieren wollen.

Category: Derbys Weltweit – Author: admin – 2:36 pm

Wenn man von Top-Spielen wie Barcelona vs. Real Madrid spricht dann heißt das unlängst noch nicht unbedingt, dass dies auch die heißesten Spiele sind. Fußball ist eine Lebenseinstellung und in Ländern wie Italien oder Spanien treffen Top-Teams regelmäßig aufeinander. Es zeigt Geschicklichkeit, Brutalität, Anmut, Selbstaufopferung und Tapferkeit. Es erfordert Gelassenheit, Loyalität, Herz, Seele, Blut, Schweiß und Tränen. Fußball ist ein Ersatz für den Krieg – Und am Ende ist Krieg alles. Diejenigen, die den Krieg am besten führen, herrschen. Der Krieg ist aus verschiedenen Gründen für viele Menschen interessant. Letztendlich geht es um einen sogenannten Wettbewerb des Überleben. Im Krieg geht es darum, dass eine Gruppe überlebt und die andere stirbt – Unsere Generation hat noch nie in einem Krieg gekämpft aber man kennt es aus der Partnerschaft. In Italien sind die eher unbekannten, jedoch bereits erwarteten Derbys ein Erlebnis für sich selbst. Wir gehen in diesem Artikel tiefer über die Top-Spiele der europäischen Derby Welt ein. Mit Spannung und guter Laune ist hier immer etwas los, sodass leidenschaftliche Fußballfreunde nie zur Langeweile kommen.

Spanische Derby der Extraklasse

Wenn die spanischen Clubs wie Real Betis vs Sevilla aufeinandertreffen dann heißt es alle Achtung. Das Derby ist wohl, neben Barcelona vs. Real Madrid, das am beliebteste Spiel. Athletic Bilbao vs Real Sociedad gehört ebenfalls zu den stärksten Derbys im spanischen Fußball. Celta Vigo gegen Deportivo La Coruna: Die Rivalität zwischen den Städten wird leider meist von all den anderen großen spanischen Derbys überschattet. Bei einigen Spielen sind man vermehrt Spezialkräfte, da die Ausschreitungen immer mehr zunehmen. Römische Feuer und andere Hooligan Aktionen finden sich meist bei den altmodischen Derby Spielen wieder.

Italienische Power am Spielfeld

Genoa vs Sampdoria (auch Derby della Lanterna genannt) ist das am meisten erwartete Derby im italienischen Fußball. Hier sind keine der großen italienischen Clubs wie Milan oder Juventus beteiligt. Es geht um eine der ältesten Fußball Rivalitäten in Italien. Hellas Verona gegen Chievo (Derby della Scala): Ein relativ neues Derby, aber immer noch eine brutale Rivalität, da es immer mehr zu verschiedenen Ausschreitungen kommt. Die Polizei ist meist mit spezieller Ausrüstung vor Ort. Das Geschehen ähnelt oft einem Hooligan Film. Roma gegen Napoli (ebenfalls Derby del Sole genannt): Wenn es um Roma geht dann denken die meisten Leute, dass das einzige Derby, das sie betrifft, Roma gegen Lazio ist. Dieses Derby ist keineswegs in diesem Kaliber, verdient jedoch hier eine Erwähnung in der italienischen Liga.

Nicht alles das glänzt ist Gold

Man muss heutzutage nicht unbedingt mehrere hundert Euro für Spieltickets aufbringen. Das ein oder andere Derby ist für leidenschaftliche Fußballer bestimme eine Reise wert. Die Städte laden zum Erkunden ein und die Stadien sind voller Energie. Die eher unbekannten Derby Spiele haben einen Flair ganz für sich – Auswärtsspiele gestalten sich meist als Besonders unterhaltsam, da die eigenen Fanclubs mit Trips zur Seite stehen. Über solch eine Initiative kann man sich nur freuen und da macht die Tatsache der Oberliga keinen großen Unterschied. Die Liebe zum Sport steht klar im Vordergrund, sodass europäische Derbys ein unverwechselbares Erlebnis sind.