Category: Hertha BSC,Union Berlin – 11:42 pm

Das erste offizielle Berliner Derby zwischen Union und Hertha endete 1:1. Vor 19.000 Zuschauern traf Niemeyer nach 2 Spielminuten zum 0:1 für die “alte Dame”. Kolk traf in Minute 82 zum verdienten 1:1 Ausgleich, nachdem Union vorher einige Chancen zum Ausgleich liegen gelassen hat.

An der alten Försterei war Feuer im Spiel, hart umkämpft und eine tolle Atmosphäre auf den Rängen. Zwar unterbrach Schiedsrichter Dr. Felix Brych kurz nach Beginn der zweiten Hälfte die Partie, weil Rauchbomben im Gästeblock gezündet wurden, aber insgesamt blieb es friedlich. Es gibt sicherlich Leute, die wollen mehr Rivalität, teilweise war diese zu spüren, aber dieses Derby scheint auch freundschaftliche Tendenzen zu haben, mal sehen wie es sich entwickelt.

Die Fanszene rund um Hertha BSC zeigte bei Spielbeginn eine gelungene Choreografie inklusive Spruchbänder:

Auch auf Seiten der Unioner gab es eine gut umgesetzte Choreo inklusive Spruchbänder:

Die Bilder stammen von der Fotohomepage Union Berlin, weitere Bilder findet Ihr auf unveu.de

Gruß Derbysieger

Tags: , , , , , , ,

Dein Blog

Gast - Friday, March 22, 2019 07:22:00

You must be logged in to post a comment.