FSV Frankfurt

Category: Eintracht Frankfurt,FSV Frankfurt – Author: admin – 8:15 pm

6:1 hat die Eintracht im eigenen Stadion den FSV Frankfurt geschlagen und darf sich in der kommenden Saison auf Derbys gegen Mainz und Lautern freuen, denn mit dem Derbysieg ist die SGE zurück an der Tabellenspitze der zweiten Bundesliga.

Fan-Video von Eintracht Frankfurt
© by eintracht-online.net

Category: Eintracht Frankfurt,FSV Frankfurt – Author: admin – 4:49 pm
FSV Frankfurt - Eintracht Frankfurt 0:4

FSV Frankfurt - Eintracht Frankfurt 0:4

Es war ja eigentlich vorauszusehen, dass die Eintracht als großer Favorit das Stadtderby in Frankfurt für sich entscheiden würde, dennoch hat nicht selten der Außenseiter bei einem Derby die Nase vorn.

Zugute kam der Eintracht wohl auch die Tatsache, dass es ein Heimspiel, trotz eines offiziellen Auswärtsspiels war, denn der FSV zog für dieses eine Spiel in die Commerzbank Arena, um die eigene Kasse aufzufüllen.

50.250 Zuschauer sahen das erste Frankfurter Derby seit fast 50 Jahren. Damals im Januar 1962 trafen die beiden Frankfurter Clubs letztmals in einem Pflichtspiel aufeinander, damals wie heute hieß das Endergebnis 4:0 für Eintracht Frankfurt. Das Spiel war sehr einseitig, auch wenn der FSV in der Anfangsphase noch mithalten konnte, doch nach 17 Minuten landete der Ball dann das erste Mal im Netz, nach einer halben Stunde erhöhte dann Gekas per Foulelfmeter auf 2:0, noch vor der Pause erhöhte Köhler auf 3:0, dieser setzte auch den Schlusspunkt und traf zum 4:0 kurz vor Ende der Partie.

Dieses Derby ist etwas besonderes für die Stadt und für beide Fanszenen, auch wenn es doch eher keine Tradition hat. Von Rivalität kann man auch nicht sprechen, es ist wie David gegen Goliath, aber alles ein wenig “freundlicher”. Das Rückspiel findet voraussichtlich am 20.02 statt, dann wieder in der Commerzbank Arena, dann vermutlich wieder vor ausverkauften Rängen und vielleicht wird es dann das letzte Derby für lange Zeit.

Category: Eintracht Frankfurt,FSV Frankfurt – Author: admin – 7:06 pm

Frankfurter Derby

Mit dem Abstieg von Eintracht Frankfurt kommt es in der kommenden Saison zu einem weiteren Stadtderby im deutschen Profi-Fußball. Nachdem Sankt Pauli den Gang in die zweite Liga antreten muss und Hertha BSC Berlin zurück im Oberhaus ist, sind zwei Stadtderbys weggefallen, mit dem Frankfurter Derby gewinnt man eines hinzu.

Gewinner des Abstieges der Eintracht ist der FSV Frankfurt, denn der würde ca. 1,2 Millionen Euro kassieren. Geplant ist, dass beide Derbys in der Frankfurter Commerzbank-Arena stattfinden sollen, kalkuliert ist ein ausverkauftes Haus, daraus sollen sich die 1.200.000€ für den FSV ergeben. Zwar profitiert auch die Eintracht von dem Spiel, aber im großen und ganzen muss der Gürtel enger geschnallt werden.

Das letzte Frankfurter Derby liegt 50 Jahre zurück, damals gewann Eintracht Frankfurt in der Oberliga Süd mit 4:0.

An dieser Stelle der Eintracht alles Gute und viel Erfolg für den direkten Wiederaufstieg!!!

Bildquelle Thomas Reinacher/pixelio.de

Fan Box

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar

Wettpartner

Logobanner Fussball-Wetten.com

Sport News