FC Sankt Pauli

Category: FC Sankt Pauli,Hamburger SV – Author: admin – 10:51 am

Der Ball rollt wieder und die Derbys stehen vor der Tür. Die meisten Derbys sind schon ausverkauft, bzw. sind die Eintrittskarten bereits vorbestellt. Für das Hamburger Derby zwischen dem HSV und dem FC Sankt Pauli, das am Wochenende des 05.02.2011 stattfinden wird gibt es jetzt noch Karten und ein ganz spezielles Angebote.

Leistungen pro Person:

* Sitzplatz-Ticket für das Heimspiel des HSV (Sitzplatz, Nord/Südtribüne Rang C)
* 1 Übernachtung inklusive Frühstück im 3-Sterne Hotel von Samstag auf Sonntag
* Unterbringung im Doppelzimmer oder Einzelzimmer
* Möglichkeit der Buchung einer weiteren Übernachtung von Freitag auf Samstag
* Eintrittskarte für das HSV Museum
* Stadionführung durch die Imtech Arena
* HSV-Welcomedrink im Hotel
* HSV-Überraschungstasche
* HVV-Ticket (Bus /S- und U-Bahn) am Spieltag für die An- und Abreise zum/vom Stadion
* Informationsunterlagen (Reiseablauf, Nahverkehrsverbindungen etc.)

Für 189€ kann das Angebot erworben werden. Für nähere Infos folgt einfach folgendem Link:
Tickets Hamburg Derby

Gruß Derbysieger

Category: FC Sankt Pauli,Hamburger SV – Author: admin – 12:46 pm

Sucht man in den Suchmaschinen nach “Hamburger Derby”, dann stößt man meist auf den Pferderennsport, dabei interessiert uns der Fußball, das Derby zwischen den Hamburger Traditionsclubs HSV und St.Pauli.

Das letzte Spiel der beiden fand in der Bundesliga Saison 2001/2002 statt, damals gewann der HSV mit 0:4, aber nicht am Millerntor, sondern in der heimischen Arena. Pauli hatte damals Heimrecht, das eigene Stadion war baufällig, hatte kein großes Komfort und nicht genügend Plätze für dieses Derby, so entschied man sich beim “großen” Nachbarn dieses “Heimspiel” auszutragen, es war somit gar kein Heimspiel. Dies wird sich in der kommenden Saison jedoch ändern. Das Hamburger Fußball-Derby wird im Millerntor ausgetragen, darauf einigten sich die Bosse auf Sankt Pauli. Dass das Bundesligaspiel am Kiez stattfindet, wird Premiere in der Historie beider Vereine sein.

Noch ist es einige Tage hin bis zum Stadt-Derby zwischen dem Hamburger Sportverein und dem FC Sankt Pauli, doch schon jetzt ist die Vorfreude groß. Wer keine Karten für das Spiel am 18.09.2010 hat, der wird das Spiel in den Kneipen oder zu Hause vorm TV schauen, dieses Spiel gibt es live, so wie es die komplette Bundesliga live auf Sky gibt. Nicht nur ganz Hamburg und die Region wird auf den Beinen sein, sondern ganz Fußball-Deutschland wird mit Spannung diesen Klassiker verfolgen. Es ist keine politische Auseinandersetzung und kein ermogeltes Derby, es ist DAS Derby der Stadt Hamburg.
Der Countdown läuft!

Gruß Derbysieger

Category: FC Sankt Pauli,Hamburger SV – Author: admin – 8:35 pm

Nach dem Abstieg der Berliner Hertha steigt nächstes Jahr das Derby in der Hauptstadt mit Union. Stadtderbys sind in Deutschland eher mangelware, doch in der nächsten Saison gibt es gleich 2. Die 2 Liga hat ihr erwähntes Berliner Derby und der Norden hat sein Hamburg-Derby, denn der FC Sankt Pauli ist wieder da, wieder da in Liga 1. Beim HSV gibt es in diesen Tagen wenig bis nichts zu feiern, ein paar Kilometer weiter am Kiez rüsten sich heute die Paulianer zur großen Feiersause.

Der ehemalige selbsternannte Weltpokalsiegerbesieger kehrt zurück in die Bundesliga und dürfte sicherlich für Bereicherung sorgen, denn der Kiezclub beweist wieder aufs neue, dass es auch ohne Mäzenmillionen funktioniert.

Das Derby zwischen dem HSV und St. Pauli ist das Highlight im nächsten Jahr!!!

Die Saison 2010/2011 wird das Derbyjahr, die Vorfreude steigt!

Category: FC Sankt Pauli,Hansa Rostock – Author: admin – 11:24 am

Eine inzwischen etwas ältere (politische) Rivalität wirft wieder ihre Schatten vorraus. Anfang November 2009 treffen im hohen Norden erneut die Teams des FC Hansa Rostock und des FC St.Pauli in der Mecklenburgischen Hansestadt aufeinander. Bekannt ist diese Begegnung aus den 90ern als eine Begegnung zwischen Rechten und Linken, aber es ist wiedermal Zeit die Lage in beiden Fanszenen genauer zu Betrachten. weiter lesen

Category: FC Sankt Pauli,Hansa Rostock – Author: admin – 9:36 am

Das Topsspiel an diesem Spieltag (20.15 Uhr/live im DSF) in der zweiten Liga ist zweifelsohne das zwischen Hansa Rostock und dem FC Sankt Pauli. Aber ist es auch ein Derby, zu dem es gemacht wird? Nimmt man die Distanz zwischen den beiden Hansestädten Hamburg und Rostock, dann kommt man auf ca. 200km und kann somit nicht wirklich von einem Derby sprechen. Beide Teams liegen im Norden Deutschlands, das allein macht dieses Spiel aber nicht zu einem Derby.

Entfernen wir uns mal von der Tatsache, dass ein Derby in direkter Nachbarschaft ausgetragen wird und widmen wir uns dem Gedanken, dass ein Derby aus rivalisierenden Teams einer Region besteht. Die Region wäre in diesem Fall der Norden und die Rivalität zwischen Sankt Pauli und Hansa Rostock ist wohl eine der größten in ganz Fußball-Deutschland. Doch woher kommt die Rivalität zwischen den beiden Clubs? Kein Geheimnis ist, dass auf Sankt Pauli viele Fans der linken und autonomen Szene ihren Verein supporten, somit hat der Kiezclub über die Jahre den Ruf eines links-politischen Clubs erhalten. Es gibt einige Ostclubs, die eine dominante rechte Anhängerschaft haben, zu denen allerdings Hansa Rostock heute nicht mehr gehören soll, anfang der 90er jedoch hatten die Fans den Ruf tendenziell bis offen rechts zu sein. Nichts desto trotz kategorisiert man auf Pauli die Rostocker in die rechte Szene ein, sodass eine Auseinandersetzungen zwischen Pauli und Rostock ein optimaler Nährboden für politische Ausschreitungen ist.

Der Konflikt ist gar nicht mehr auf den Fußball bezogen, es ist ein Konflikt zwischen Rechts und Links, es ist ein Konflikt, unter dem die Vereine und die Fans leiden müssen, die nichts mit all dem zu tun haben möchten. Es wird auch diesmal wieder krachen, denn selbst ein Alkoholverbot wie zuletzt im brisanten Derby am Rhein zwischen Mönchengladbach und Köln wird dies nicht verhindern können, wobei der Montagabend und die Tatsache, dass das Spiel in Rostock ist, den Einsatzkräften ein wenig entgegen kommen dürfte, da man nicht mit allzu vielen Gästefans rechnet. Das Fassungsvermögen im Ostsee-Stadion wurde wegen der besonderen Sicherheitsbestimmungen von 29.000 auf 25.300 gesenkt, immerhin 2000 Gästefans werden dort Platz finden. Hoffen wir auf ein hitziges Fußballspiel und emotionsreichen Abend, an dem der Fußball im Vordergrund stehen sollte und nicht irgendwelche politischen Differenzen.

Gruß Derbysieger

Category: FC Sankt Pauli,Hansa Rostock – Author: admin – 7:38 am

Ein (nicht ganz) satirischer Kommentar zur Begegnung dieser beiden Teams. Aus der Anmoderation:

“Schon toll, so ein Nord-Derby, oder? St. Paulis Autonome werfen mit Steinen, Müllcontainern und Gehwegplatten und die Hansa-Hooligans schießen mit Leuchtraketen zurück. Und mittendrin: 1.300 Polizisten. Über eine Million an Steuergeldern kostet so ein Spektakel. Aber dafür kann man endlich mal hautnah bei einem Bürgerkrieg dabei sein. […] Wen interessiert bei Pauli gegen Rostock schon der Fußball?”

02 Oct

Derbysieg!

Herzlichen Willkommen auf Derbysieg.com!!!

Demnächst gibt es hier die ersten Informationen zu Deinem Derby! Wenn Du nicht solange warten willst und vorab Infos oder Impressionen aus früheren Derbys hast und uns zur Verfügung stellen möchstest, so nehme doch bitte Kontakt zu uns auf.

Gruß Derbysieger!

Online Football Games