Derbys Schweiz

Category: Derbys Schweiz – Author: admin – 9:53 am

Nach dem 220. Stadtzürcher Derby zwischen GC und dem FCZ kam es zu wilden Auseinandersetzungen zwischen den Fangruppen. Sechs Personen wurden verletzt, 17 festgenommen.

weiter lesen

Spielzusammenfassung:

Grasshoppers – FC Zürich 4:0
1 : 0 Nassim Ben Khalifa 6. / Rechtsschuss
2 : 0 Ricardo Cabanas 50. / Rechtsschuss
3 : 0 Martin Steuble 72. / Rechtsschuss
4 : 0 Samel Sabanovic 86. / Rechtsschuss

Category: Derbys Schweiz – Author: admin – 7:38 pm

Die Grasshoppers entschieden das 218. Zürcher Derby mit 1:0 für sich. Die Fans vom Meister FC Zürich feierten trotzdem so wie man sie kennt:

In Deutschland undenkbar…

Category: Derbys Schweiz – Author: admin – 10:38 am

Spektakulär hat der FC Zürich das Stadt-Derby gegen die Grasshoppers gewonnen. Der Meister führte bereits mit 4:1, die Hoppers kamen aber nochmal auf 4:3 ran, die mit dieser Niederlage auf den 8.Tabellenplatz abrutschten und somit nur noch 2 Punkte Vorsprung auf den Tabellenletzten FC Aarau haben.

Das Torspektakel in der Zusammenfassung:

FC Zürich – Grasshoppers 4:3 (2:1) 14 800 Zuschauer
06. Zarate 0:1.
14. Alphonse 1:1.
41. Aegerter 2:1.
70. Vonlanthen 3:1.
73. Margairaz 4:1.
74. Ben Khalifa 4:2.
81. Zarate 4:3.

Category: Derbys Schweiz – Author: admin – 11:51 am

St.-Jakob-Park. — 27 011 Zuschauer. — SR Busacca. — Tore: 87. Vonlanthen 0:1. 89. Huggel 1:1.

Basel: Costanzo; Sahin (57. Inkoom), Ferati, Cagdas, Safari; Huggel; Carlitos (65. Chipperfield), Da Silva (81. Almerares), Stocker; Frei, Streller.

Zürich: Leoni; Stahel, Tihinen (46. Lampi), Rochat, Koch; Aegerter; Nikci (81. Hassli), Margairaz, Okonkwo, Vonlanthen; Alphonse (56. Gajic).

Category: Derbys Österreich,Derbys Schweiz – Author: admin – 9:04 am

Die Schweiz und Österreich sind nicht reich an Derbys. Das hat vorallem damit zu tun, dass die Ligen in beiden Ländern nicht grad groß sind. 12 Teams duellieren sich in Österreich und gar nur 10 in der Schweiz. Vier mal insgesamt stehen sich die Rivalen in einer Saison gegenüber, so kommt es wenigstens zu Wiener Derbys. Der schweizer Fußballverband hat mal wieder eine Reform angekündigt, im nächsten Jahr schaut es dort wieder anders aus. Nichts desto trotz haben auch unsere Nachbarländer 2009/2010 was zu bieten, wobei die “Derbys de Suisse” keine eigentlichen Derbys sind, sondern mehr von Rivalität geprägt sind:

Datum Heim Auswärts Ergebnis Derby
09.08.2009 Schweiz FC Basel FC Zürich -:- de Suisse
16.08.2009 Schweiz Grasshoppers FC Basel -:- de Suisse
29.08.2009 Österreich Austria Wien Rapid Wien -:- Vienna
12.09.2009 Schweiz FC Zürich Grasshoppers -:- Zürcher
28.10.2009 Schweiz FC Zürich FC Basel -:- de Suisse
31.10.2009 Schweiz FC Basel Grasshoppers -:- de Suisse
21.11.2009 Österreich Rapid Wien Austria Wien -:- Vienna
06.12.2009 Schweiz Grasshoppers FC Zürich -:- Zürcher
13.03.2010 Österreich Rapid Wien Austria Wien -:- Vienna
05.05.2010 Österreich Austria Wien Rapid Wien -:- Vienna
Category: Derbys Schweiz – Author: admin – 5:55 pm

Seit letzten Sonntag steht der FC Zürich als Schweizer Meister bereits fest, dennoch ließen sie es sich nicht nehmen den Stadtrivalen am letzten Spieltag nochmal mit 2:1 zu schlagen.

Eigentlich hätte es an diesem Frühlingsabend nur eine Mannschaft gebraucht für dieses Fussballspiel. Es war eine abendfüllende Laudatio für den Meister FC Zürich mit einem neunzigminütigen Schaukampf gegen GC als Vorspiel. Und vielleicht hat es überhaupt noch nie ein Stadtzürcher Derby gegeben, das weniger Adrenalin durch die Venen pumpte, so die NZZ.

Während der FC die Meisterschaft feiert, gehen die Grashoppers dieses Jahr leer aus, nur Platz 4, muss man fast sagen, dazu keinen Derbysieg und keine Quali für den internationalen Wettbewerb.

Glückwunsch dem FC Zürich zum Meistertitel!

Derbysieg
Foto von Keystone/STEFFEN SCHMIDT

Category: Derbys Schweiz – Author: admin – 7:08 pm

SchweizEs ist das Derby in der Schweiz. Für die Deutschen, wohl auch für andere Europäer, ist die Liga in der Schweiz nicht reizvoll. Doch wenn u.a das Zürcher Derby stattfindet, schaut auch Europa auf die Schweiz. Der Fußball in unserem Nachbarland war lange Zeit nicht der Beste und auch wenn die EM im eigenen Land eher enttäuschend verlief, ist die “Nati” im Kommen. Viele bekannte Nationalspieler spielen in der Bundesliga, Ottmar Hitzfeld hat das Amt des Bundestrainers übernommen, zwischenzeitlich lag die Auswahlmannschaft der Schweiz sogar auf Platz 17 der Fifa-Weltrangliste. Und Mannschaften, wie der FC Basel, Young Boys Bern und nicht zuletzt die beiden Züricher Teams tragen zum steigernden Image-Gewinn des Fußballs im Alpenland bei.

Und auch wenn der schweizerische Fußball nicht der erfolgreichste ist, steht der Support der Fans den Supportern in Deutschland und Europa nichts nach. Was das angeht, stehen die Clubs in der Schweiz ganz oben in Europa. Regelmäßig kann man sich ein Bild davon machen. Choreographien, Pyroaktionen, Spruchbänder und lautstarker Gesang ist ein fester Bestandteil der Kurven.

Auch gestern konnte man sich davon wieder ein Bild machen. 2 Minuten folgender Choreo begeistern mehr, als 90 Minuten Cottbus-Bielefeld, ohne diesen beiden Vereinen aufn Schlips zu treten, aber seht selbst:


Bilder vom Spiel gibt es hier

Der FC Zürich hat das Derby gegen die Grasshoppers mit 2:1 gewonnen. Noch zehn Minuten vor Schluss deutete wenig auf einen FCZ-Sieg hin. GC führte durch einen Treffer von Gonzalo Zarate mit 1:0 und überzeugte durch eine gute Leistung in der Defensive. Almen Abdi mit einem Kopfballtor und Eric Hassli zwei Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit stellten den Match aber auf den Kopf. Zu diesem Zeitpunkt stand GC bereits mit einem Mann weniger auf dem Feld. Torschütze Zarate sah in der 68′ nach einer Tätlichkeit die Rote Karte.

Category: Derbys Schweiz – Author: admin – 8:57 pm

SupporterAm 09.11.08 und am 12.11.08 wird in zwei Städten wieder um die Vorherrschaft gekämpft. Zunächst kommt es in der Schweiz zum Showdown zwischen dem FC Zürich und den Grashoppers. Beide Vereine haben jeweils eine Rivalität zum großen FC Basel, doch ist das Duell zwischen dem FC und den Grashüpfern das einzig echte Derby in der Alpenrepublik Schweiz.
In der anderen Alpenrepublik Österreich findet drei Tage später das Wiener Derby statt. Dieses Derby zwischen Austria Wien und Rapid Wien ist das am zweitmeisten gespielte Fußballderby Europas.
Mehr zum Wiener Derby gibt es hier
Ein Videozusammenschnitt vom Support beider Fangruppen im letzten Derby, gibt es hier

Gruß Derbysieger